Abzug

Abzug (Steinschloss)

Abzug, am Steinschloss, dient dazu, die Stange des Schlosses aufwärts zu schieben, und dadurch den Hahn abzudrücken; er besteht in einem beweglichen Stift im Schaft, unter dem Handbügel; s. Büchse, Flinte, Steinschlossgewehr.

Quelle: Rumpf, H. F.: Allgemeine Real-Encyclopädie der gesammten Kriegskunst (Berl. 1827)

Glossar militärischer Begriffe