Bandolier, 50 rounds (Mark I)

Bandolier, 50 rounds (Mark I), Pattern 1903

Bandolier, 50 rounds (Mark I), 20 Oct 1903, Bezeichnung für das Bandelier der britischen Infanterie und Artillerie mit 50 Schuss. Das Bandelier hat fünf Patronentaschen, die jeweils 10 Patronen der .303 British Lee-Enfield Mk.7 Munition in zwei Ladestreifen mit je 5 Schuss aufnehmen. Der Gurt ist rund geschnitten, damit er an der Schulter anliegt, und er hat einen kleinen Halteriemen, der um den Leibriemen P.1903 gelegt wird. Das Mk. I Bandelier unterscheidet sich durch seine komplizierte Schnalle deutlich vom Nachfolgemodell, dem Bandolier, 50 rounds (Mark II) von 1905. Berittene Truppen erhielten das Bandolier, 90 rounds (Mark I).

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Bandeliere