Bâton

Bâton (franz., spr. -óng), Stock, Stab, insbes. der französischen Marschälle als Zeichen ihres Heerbefehls; in der Musik Benennung der großen Pausen von zwei und mehr Takten. Bâton de mesure, der Taktstock, Dirigentenstab. Bâton sinistre, der Bastardfaden in der Heraldik, s. Faden.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Glossar militärischer Begriffe