Batteriemagazine

Batteriemagazine (Hand- und Verbrauchspulvermagazine), Munitionsräume, die bei Angriffsbatterien in provisorischer, in Festungen meist in permanenter Manier ausgeführt werden. Meist werden jetzt die Flügelgräben bei Batterien zur Unterbringung der Munition benutzt.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Glossar militärischer Begriffe