Bollwerksohr

Bollwerksohr der Bastion Santa Amalia am Castell de Montjuïc in Barcelona.
Bollwerksohr der Bastion Santa Amalia am Castell de Montjuïc in Barcelona.

Bollwerksohr (franz. Orillon), Fig. 83 b c, ward von den älteren Kriegsbaumeistern zur Deckung der Flanke gegen die Schüsse der Demontierbatterien bestimmt, so lange man nur ein enges und niedriges Ravelin vor den hohen Hauptwall legte. Seitdem sich aber vor den Kurtinen große halbe Monde befinden, von denen der Schulterpunkt des Bollwerks übergriffen wird, sind auch die Bollwerksohren überflüssig geworden. Übrigens s. Bollwerk.

Bollwerksohr, Fig. 83 b c..
Bollwerksohr, Fig. 83 b c.

Quelle: Rumpf, H. F.: Allgemeine Real-Encyclopädie der gesammten Kriegskunst (Berl. 1827)

Glossar militärischer Begriffe