Livery Stable

Testbericht der Westernhäuser von DEMUSA im Maßstab 1:32

Livery Stable, 1:32 Westernhäuser von DEMUSA

Ein Livery Stable (Mietstall) der Westernstadt von DEMUSA. Die antiken Westernhäuser von DEMUSA und anderen ostdeutschen Herstellern von Holzspielzeug, passen sehr schön zu Figuren im Maßstab 1:32. Der abgebildete Pferdestall ist hinten offen, die beiden Torflügel beweglich, und der false front Giebel bietet Figuren auf dem Dach gute Deckung. Links neben dem Stall ist ein selbstgebastelter Scheitholzstapel zu sehen. Die abgebildete Kutsche von Timpo wurde für das Foto mit Cordwood beladen.

Die Toreinfahrt ist breit und hoch genug für den Runabout Flachwagen von Timpo; Postkutschen und Planwagen passen nicht hinein. Die dicken Streben der Torflügel helfen beim Greifen und Schließen des Scheunentores, sie wirken im gewählten Maßstab allerdings überdimenisioniert.

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Westernhäuser von DEMUSA

Figuren der Indianerkriege und des Wilden Westens