Nicolas V. de Neufville, Duc de Villeroy

Nicolas de Neufville, Marquis, dann (1651) Herzog von Villeroy oder Villeroi (spr. wil’ruá), Enkel des Nicolas de Neufville, Seigneur de Villeroy, geb. 1597, gest. 28. Nov. 1685, zeichnete sich als Krieger in Italien, Katalonien und Lothringen aus, wurde 1646 Marschall und zugleich Erzieher Ludwigs XIV., 1651 Herzog, 1661 Chef des Finanzrats und erhielt 1663 die Würde eines Pairs.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Figuren des Dreißigjährigen Krieges