Havildar

Havildar

Havildar, in der indischen und pakistanischen Armee, und der britisch-indischen Armee bis 1947 ein dem britischen Sergeant entsprechender Dienstgrad über Naik, vergleichbar, je nach Dienstalter, mit dem Unteroffizier oder Feldwebel. Der Havildar dient als stellvertretender Zugführer; seine Dienstgradabzeichen sind drei Winkel auf dem Oberarm, und die rote Feldbinde um die rechte Schulter. In der Kavallerie heißt er Daffadar.

Abhängig von Dienstalter und Eignung, kann der Havildar als Company Quartermaster Havildar (CQMH), Company Havildar Major (CHM), Regimental Quartermaster Havildar (RQMH), oder Regimental Havildar Major (RHM) eingesetzt sein.

Die Abbildung zeigt einen Havildar der 34th Bengal Infantry (Pioneers), ganz rechts. Die 25 mm Zinnfiguren von Ral Partha wurden mit Künstler-Acrylfarbe bemalt und für das Spielsystem The Sword and the Flame einzeln montiert.

Bibliographie

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Glossar militärischer Begriffe