Infanterie-Regiment Gilsa (Nr. 3)

Landgrafschaft Hessen-Kassel, 1759–1765

Infanterie-Regiment von Gilsa (Nr. 3), 40 mm Figuren Prince August

Im Jahr 1759 erhielt das Infanterie-Regiment Nr. 3 den Generalleutnant E.P.L.v.Gilsa als Chef. Die Abbildung zeigt einen Tambour des Regiments, der ab 1762 als freiwillige Jäger im Bataillon Rall der Chasseurs von der Armee dient. Der Soldat trägt den Dreispitz mit grüner Bandkokarde, aber ohne Tressen.

Bibliographie

  • Witzel, Rudolf: Hessen Kassels Regimenter in der Alliierten Armee 1762 (Norderstedt 2007)

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Hessen-Kasselsche Armee im Siebenjährigen Krieg