Hohlweg

Hohlweg

Hohlweg, ein Weg, der sich durch jahrhundertelangen Viehtrieb, die Nutzung mit Fahrzeugen, und abfließendes Regenwasser ins Gelände eingeschnitten hat. Hohlwege sind als Defiléen militärisch bedeutsam; ihre Flanken bilden natürliche Brustwehren, die Deckung gegen feindliche Feuerwirkung bieten können. So spielten Hohlwege beispielsweise in der Schlacht am Antietam, am 17. September 1862, und in der Schlacht bei Bergen, am 13. April 1759, eine entscheidende Rolle.

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Glossar militärischer Begriffe