Rechte – linke Schulter vor!

Rechte Schulter vor!

„Rechte – linke Schulter vor!“ Signale der leichten Infanterie, bedeuten eine vorzunehmende Schwenkung; geht es eine Tirailleurlinie an, so bleibt Alles in der Marschkadenz, und in der Distanz von einander, worin es vorher war; auf das Signal „rechte Schulter vor!“, schwenkt der rechte Flügel herum, der linke bleibt stehen; umgekehrt bei dem Signal „linke Schulter vor!“ S. Signal.

Quelle: Rumpf, H. F.: Allgemeine Real-Encyclopädie der gesammten Kriegskunst (Berl. 1827)

Glossar militärischer Begriffe