Richtvisier

Richtvisier, war ein unten rund ausgeschnittenes Brettstück, das die alten Artilleristen, anstatt des jetzt üblichen Kegels, auf die Kopffriesen der Kanonen setzten, um beim Kernschuss diese zu vergleichen.

Quelle: Rumpf, H. F.: Allgemeine Real-Encyclopädie der gesammten Kriegskunst (Berl. 1827)

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Glossar militärischer Begriffe