Star Wars schweres Blastergewehr DLT-19

Star Wars schweres Blastergewehr DLT-19

Das schwere Blastergewehr DLT-19 von BlasTech Industries war die Unterstützungswaffe der Infanteriegruppe der Imperialen Armee und des Sturmtruppen-Corps. Das schwere Blastergewehr wurde außerdem von Kopfgeldjägern wie 4-LOM verwendet. Mit einem elektronischen Zielfernrohr ausgestattet, eignete sich das DLT-19 gut als Scharfschützengewehr. Wie andere Plasmawaffen, feuert das schwere Blastergewehr DLT-19 gebüdelte Energiestrahlen ab. Die im Star Wars Film verwendeten DLT-19 Blastergewehre bestehen aus Teilen des deutschen MG 34 Maschinengewehrs des Zweiten Weltkrieges.

Diese Star Wars Figur von 4-LOM, im Maßstab 1:48, ist mit dem DLT-19 Scharfschützengewehr bewaffnet.

Verwendung

Im Miniatures Forum dieser Zeitschrift können Sie begehrte Star Wars Figuren und Modelle mit anderen Sammlerfreunden tauschen, interessante Umbauten vorstellen, oder nicht mehr benötigte Modelle per Kleinanzeige zum Verkauf anbieten.

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Figuren und Fahrzeuge der Gegenwart