Sturmbalken

Sturmbalken (Sturmwalze), war ehemals, zur Verteidigung der Bresche gegen den Sturm, ein hohler Balken, mit Kunstfeuersatz gefüllt, und mit herausstehenden eisernen Spitzen, und mit Mordschlägen versehen. Zwei niedrige, an beiden Seiten befestigte Räder dienten dazu, ihn über den Wall hinab auf den Feind laufen zu lassen.

Glossar militärischer Begriffe