Anhängerdreieck

Anhängerdreieck auf dem Fahrerhaus eines Opel Blitz von Airfix
Anhängerdreieck auf dem Fahrerhaus eines Opel Blitz von Airfix.

Anhängerdreieck (Anhänger-Dreieckzeichen, gem. § 44 StVZO 1938 bis 1956), ein auf- und abklappbares gelbes Dreieck mit schwarzem Rand auf dem Fahrerhaus oder Kabinendach von Lastkraftwagen. Das Anhängerdreieck wird beim Fahren mit Anhänger aufgeklappt, um entgegenkommende Fahrzeuge auf die Gefahr durch einen oder mehrere Anhänger hinzuweisen.

Glossar militärischer Begriffe