Bach

Bach

Bach, natürlich fließendes Gewässer, größer als ein Fließ oder Riesel, kleiner als ein Fluss, Man unterscheidet: Faulbäche (Faulfließe), in Niederungen, Bruch- und Moorgegenden, mit wenig Gefälle, trübem Wasser und schlammigem Grund; Regenbäche (Regenfließe), durch Regen erzeugt und leicht vertrocknend; Gieß- und Wildbäche, meist in Gebirgen, zur Zeit des Tauwetters oder bei starkem Regen sehr wasserreich und oft verheerend; Sturz- oder Staubbäche, in felsigen Gegenden, nach ihren oft malerischen Fällen genannt; Steppenbäche, in Steppen entstehend und sich darin verlaufend; Gletscherbäche, aus Gletschern entstehend und daher nie ausbleibend, auch die Quellen großer Ströme bildend; Flöß-, Schwemm- und Mühlbäche, je nach ihrer verschiedenen Benutzung.

Glossar militärischer Begriffe