Farbe verstehen und beherrschen

Farbe verstehen und beherrschen, Harald Küppers

Endlich – die große neue Farbenlehre für alle! Über 500.000 Mal wurde seit 1961 die Farbenlehre von Johannes Itten Kunst der Farbe in unzähligen Übersetzungen verbreitet. Jetzt berichtete die FAZ in einem großen Leitartikel über den Widerstand, der sich überall gegen diese noch heute verbindlich an vielen Schulen gelehrte Theorie regt, die "seit langem überholt und ästhetisch nicht zu rechtfertigen ist" (FAZ vom 14. April 2004). Der Farbexperte und Farbtechniker Harald Küppers entwickelte in den siebziger Jahren seine neue Farbenlehre, die inzwischen bereits an den Schulen in Baden-Württemberg und Hessen gelehrt wird. Sie wird in diesem aufwendig gestalteten Tafelband in 50 großen Illustrationen mit verständlichen kurzen Texten anschaulich erklärt. Die Themenbereiche sind: Farbentheorie, Farbgestaltung, Farbanalyse von Bildern, Farbenmischen sowie Farb- und Stilberatung. Diese praktische Farbenlehre wendet sich an alle Anwender, an Künstler und Kunstpädagogen ebenso wie an Lehrer und Kunstinteressierte. Mit dieser neuen Grundlage wird der Ittenschen Farbenlehre endlich eine leicht verständliche Alternative entgegengestellt.

Inhalt

  • Titel: Farbe verstehen und beherrschen
  • Typ: Design, Wahrnehmung & Farbenlehre
  • Autor: Harald Küppers
  • Format: 119 Seiten, gebundene Ausgabe
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Dumont Buchverlag, Köln
  • ISBN: 3-8321-7434-6
  • Publiziert: März 2007

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Bücher der Militärgeschichte