Dschungel

Dschungel (Dschangel, engl. Jungle, Jangle), in Indien aus dem Persischen übernommene Bezeichnung für sumpfige, mit Niederwald, Gesträuch, Bambus- und Schilfdickicht, baumartige Schling- und Kletterpflanzen bewachsene Stellen, wie sie in vielen Teilen des Landes am Fuß der Gebirge vorkommen, namentlich in dem von Assam bis zur Dschamna am Fuß des Himalaja sich hinziehenden, 30–45 km breiten fieberreichen Tarai, wo Tiger, Elefanten, Rhinozerosse, Büffel, Hirsche, Wildschweine und giftige Schlangen hausen. Die Anwohner brennen zeitweilig das trockene Gras nieder, um Weide zu gewinnen. Um der Verwüstung zu steuern, hat man seit längerer Zeit in Südindien den Dorfdschungelwald unter Forstverwaltung gestellt.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Glossar militärischer Begriffe