Lederbraun RAL 8027-F9

Lederbraun RAL 8027

RAL 8027 »Lederbraun« im Vordergrund und Tamiya XF-68 »NATO Brown« mit 30% Weiß aufgehellt an einem Schützenpanzer Marder 1A3 von Revell dahinter. Lederbraun RAL 8027-F9 ist neben Teerschwarz RAL 9021-F9 eine der beiden Tarnfarben des 1984 eingeführten, dreifarbigen Fleckentarnanstrichs der Bundeswehr; sie wird zudem als Umtarnfarbe für spezielle Umgebungen verwendet.

Lederbraun RAL 8027

  • Lederbraun RAL 8027, AK-Interactive AK-11110
  • Lederbraun RAL 8027-F9, AK-Interactive RC081
  • NATO Brown RAL 8027-F9, AK-Interactive AKI-11359
  • NATO Brown, A-MIG-085
  • FS 30051
  • Staubbraun, Gunze Aqueous H-456
  • NATO Brown RAL 8027, Mr. Paint MRP-079
  • Lederbraun, matt, Revell 36184
  • NATO Brown, Tamiya XF-68
  • Lederbraun Surface Primer, Vallejo 70.626
  • Lederbraun RAL 8027, Vallejo Model Color 70.871
  • Lederbraun RAL 8027, Vallejo Model Air 71.249
  • Lederbraun, Vallejo Game Air 72.740

Mike Starmer empfiehlt eine Mischung von 6 Teilen Lederbraun RAL 8027 mit 5 Teilen Graugrün RAL 7008 für das S.C.C. № 2 Brown der Britischen Armee im Zweiten Weltkrieg.

Tarnanstriche der NATO