Hoogstraten

Fenster der Kirche von Hoogstraten
Fenster der Kirche von Hoogstraten

Hoogstraten, Flecken in der belgischen Provinz Antwerpen, Arrondissement Turnhout, 38,5 km nordöstlich von Antwerpen, an den Vizinalbahnen Antwerpen-Hoogstraten und Ryckevorfel-Breda, mit der gotischen Katharinenkirche (16. Jahrhundert; s. Tafel »Glasmalerei«, Fig. 9), einem Rathaus aus dem 16. Jahrhundert, kleinem erzbischöflichen Seminar, einem Asyl für Bettler, Tuch-, Stuhl- und Zigarrenfabriken, Töpfereien und (1903) 2667 Einwohnern. Hier schlugen die belgischen Patrioten unter General Jean André van der Mersch am 26. Oktober 1790 die Österreicher; am 11. Januar 1814 siegreiches Gefecht der Verbündeten unter General Friedrich Wilhelm Graf Bülow von Dennewitz über die Franzosen.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Historische Orte