Rödeln

Rödeln (Rödelung, Anrödeln), Befestigen des Brückenbelags von Kriegsbrücken auf den Streckbalken durch Verschnüren desselben mit den Rödelbalken, durch die Rödeltaue oder Rödelleinen; vgl. Kriegsbrücken, insbes. Fig. 1.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Glossar militärischer Begriffe