Sturmbrücken

Sturmbrücken, zum Übergang über den Wassergraben, waren früher von verschiedener Art, wohin auch die Sambucken gehörten. Jetzt bedient man sich größtenteil der Flöße oder der Faschinendämme; s. übrigens Brücke.

Glossar militärischer Begriffe