Tumult

Tumult

Tumult (lat. tumultus), Lärm, Auflauf, Aufruhr, Tumultuant, Lärmmacher, Aufrührer; tumultuarisch, lärmend, stürmisch; tumultuarisches Verfahren, diejenige Behandlung eines Prozesses, in der die prozessualischen Handlungen nicht in der ordnungsgemäßen Reihenfolge geschehen.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Glossar militärischer Begriffe