Absonderungsgraben

Absonderungsgraben

Absonderungsgraben, ist der Graben zwischen dem Hauptwall und der Faussebraye, Fig. 82 i q r s; auch legt man einen solchen Graben zwischen der hohen und niedrigen Flanke an, um zu verhindern, dass der von der hohen Flanke abgeschossene Schutt nicht den Wallgang der niedrigen verderbe.

Quelle: Rumpf, H. F.: Allgemeine Real-Encyclopädie der gesammten Kriegskunst (Berl. 1827)

Glossar militärischer Begriffe