Pz.Kpfw. III Ausf. L (Afrikakorps)

Testbericht des 1:72 Modells von Admiral Toys

Pz.Kpfw. III Ausf. L (Afrikakorps), 1:72 Admiral Toys 72001

Beim Panzer III Ausf. L von Admiral Toys handelt es sich um den Befehlspanzer des Chefs der 5. Kompanie, 8. Panzerregiment, der 15. Panzerdivision des Afrikakorps; das selbe Fahrzeug, das auf der Verpackung des Panzer III Ausf. L von Matchbox dargestellt ist.

Bewertung

Gute Themenwahl, der Panzer III Ausf. L von Admiral Toys kann als späte Ausführung des Panzer III Ausf. J („Mark III Special“) mit 5 cm L/60 KwK 39 eingesetzt werden; er besitzt noch die seitlichen Ausstiegsluken an der Wanne, die erst im weiteren Verlauf der Produktion des Panzer III Ausf. L weggelassen wurden.

Der Panzer wird fertig montiert und lackiert geliefert. Allerdings stimmt der Tarnanstrich nicht; Wanne und Turm wurden dunkelgelb (Gunze H-403) lackiert und der Panzer dann mit sandgelben (Humbrol 93) Kunststoffteilen versehen. Diese Vorgehensweise vereinfacht zwar die Produktion des Modells, entspricht aber nicht dem tatsächlichen Tarnanstrich eines Panzerkampfwagens.

Kompatibel mit Altaya, Atlas, CDC, De Agostini, Dragon Models, Eaglemoss, ESCI, Hasegawa, Italeri, Revell, Zvezda.

Der Panzer III Ausf. J/L von Admiral Toys sollte vollständig Gelbbraun RAL 8000 oder Dunkelgelb RAL 7028 lackiert, mit Tarnflecken in Graugrün RAL 7008 versehen und anschließend ordentlich verwittert werden, damit er nicht mehr fabrikneu aussieht.

Panzer III Ausführung L