Bruch des Geschützes

Bruch des Geschützes

Bruch des Geschützes, heißt der Absatz, welchen die verschiedenen Metallstärken des Geschützes mit einander machen; der erste Bruch ist daher nach dem Bodenstück zu.

Quelle: Rumpf, H. F.: Allgemeine Real-Encyclopädie der gesammten Kriegskunst (Berl. 1827)

Glossar militärischer Begriffe