Pionierspaten

Pionierspaten

Pionierspaten (Rundspaten), Spaten mit rundem oder halbrundem Blatt, kurzem, mittellangem oder langem Stiel mit T- oder D-förmigen Griff oder Knauf, wird als großes Schanzzeug von Pionieren mitgeführt und gehört neben der Kreuzhacke (Flachspitzhacke) zur Bordausstattung militärischer Kraftfahrzeuge.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Werkzeug für Modellbauer