Abmarsch

Abmarsch

Abmarsch, Verlassen einer Örtlichkeit zum Beginn einer Truppenbewegung. In der Taktik bezeichnet man den aus der Linie entstehenden Abmarsch in Kolonne als »rechts, links oder aus der Mitte« abmarschiert. Bei der Kavallerie wird jeder Zug in Abmärsche zu 3 Pferden Front für die Marschformation eingeteilt. In der Strategie wird die Flankenbewegung eines Heeres ähnlich als »Rechts- oder Links-Abmarsch« bezeichnet.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Glossar militärischer Begriffe