Britische Artillerie und schwere Maschinengewehre 1916–1918

Testbericht der 1:72 Figuren von EMHAR

Britische Artillerie mit 18-pdr Feldgeschützen, und schwere Maschinengewehre, Erster Weltkrieg 1916–1918, 1:72 Figuren EMHAR 7202

Britische Infanterie und Kanoniere im Stahlhelm. Die Figuren eignen sich für Wargames und Dioramen des Ersten und Zweiten Weltkriegs. Die beiden Geschütze können auch in Dioramen des Feldzugs von 1940 in Frankreich verwendet werden, wenn sie mit Gummireifen ausgestattet werden. Für geübte Modellbauer sollte dieser interessante Umbau nicht schwierig sein. Die Infanteristen können als australische, neuseeländische und indische Soldaten des Zweiten Weltkriegs eingesetzt werden. Indem die Kopfbedeckungen durch Umbau variiert werden, wächst die Figurenvielfalt.

Inhalt

24 Figuren in 6 Posen – 24 mm entsprechen 173 cm Körpergröße

Britische Artillerie mit 18-pdr Feldgeschützen, und schwere Maschinengewehre, Erster Weltkrieg 1916–1918, 1:72 Figuren EMHAR 7202

Bewertung

Exzellente Themenwahl. Britische Kanoniere im Stahlhelm fehlten bisher.

Modelliert von Bill Farmer.

Kompatibel mit Revell.

Detailfülle und Gussqualität erreichen nicht den Standard von Italeri oder Revell.

Störender Formversatz entlang der Stahlhelme.

Zwei der sechs Figuren wurden bereits für die Figurenserie der Britischen Infanterie von EMHAR verwendet (EMHAR 2001).

Das separate Stützbein der MG-Lafette ist schwierig zu montieren, weil das Material nicht sicher verklebt werden kann.

Munitionskisten und einzelne Granaten fehlen.

Protzen und Zugpferde fehlen. Wargamer werden sich daran vielleicht nicht stören, weil viele strategische Spielsysteme nur das Geschützmodell zu Darstellungszwecken verwenden.

Historische Verwendung

  • Britische und Commonwealth Infanterie 1916-1918
  • Britische Kanoniere 1916-1918
  • Australische Kanoniere 1942
  • Australische Infanterie 1942

Interessante Umbauten

  • Britische Kanoniere 1914–1916.
    Den Figuren werden Köpfe mit der Dienstmütze von 1914 montiert.
  • King’s African Rifles, 1914–1918
  • 18 pdr Feldgeschütz mit Gummireifen 1940

Die Kanoniere, Infanteristen und Offiziere in dieser Schachtel können vielseitig verwendet werden. Leider fehlen Protzen und Gespanne der Geschütze.

EMHAR Figuren

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Figuren und Fahrzeuge des 1. Weltkrieges