Fourier

Fourier (auch Furier, franz. fourrier), ein Unteroffizier bei jeder Kompanie, der die Quartierung und das Herbeischaffen und Verteilen der Lebenmittel besorgt. Dem Fourier werden zur Unterstützung in seinem Dienst auf Märschen mehrere gemeine Soldaten (Fourierschützen) beigegeben. Auf Märschen und in Kantonnements regelt ein Fourieroffizier die Quartiere für die Truppe. Die zur Besorgung der Einquartierung der höheren Stäbe kommandierten Unteroffiziere nennt man Stabsfouriere. Bei den Hofhaltungen hießen Hoffouriere die Hofoffizianten für das Lieferungswesen. Vgl. Fourage.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Glossar militärischer Begriffe