Paschtunen

Paschtunen

Paschtunen, ostiranisch-sprachiges Volk in Süd- und Zentralasien mit mehr als 60 Stämmen, das überwiegend in Pakistan, in dem nach ihm benannten Afghanistan, und Belutschistan lebt. Die Paschtunen sind in der Mehrzahl sunnitische Muslime, deren Gesellschaft durch das Stammeswesen und den orthodox islamisch geprägten Ehrenkodex Paschtunwali geprägt wird. Sie leben in agnatischen Stammesgruppen, Sippen und Clans, die sich auf gemeinsame Vorfahren berufen, aber zumeist kein ausgeprägtes Volksgefühl entwickelt haben. Jeder Stamm steht für sich; andere Stämme gelten als fremd und feindlich. Paschtunen, auch Pushtunen, Pakhtunen, und Pakhtoonen genannt, sind als erbitterte Kämpfer bekannt. Britischen Strafexpeditionen im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert gelang es nicht, die Paschtunen dauerhaft zu unterwerfen, weshalb man ihnen die neu geschaffene North-West Frontier Province (NWFP) als halbautonomes Gebiet gewährte.

Figuren

  • Afghanische Stammeskrieger, 1:32 Timpo 43521
  • Afghanischer Bergbewohner (Hillman), schießend, 25 mm Minifigs IC 6
  • Paschtunische Klanchefs (1 beritten, 6 zu Fuß), 1:64 Ral Partha 88-116
  • Wasir mit Speer und Schild, 25 mm Minifigs IC 10
  • Paschutinische Jezail-Schützen, schießend, 1:64 Ral Partha 88-111
  • Paschtune mit Steinschlossgewehr, schießend, 1:64 Ral Partha 88-112
  • Paschtunen mit Steinschlossgewehr oder Jezail, vorgehend, 1:64 Ral Partha 88-113
  • Paschtunen mit Blankwaffen, vorgehend, 1:64 Ral Partha 88-114
  • Paschtunen mit Blankwaffen, vorgehend, 1:64 Ral Partha 88-115
  • Paschtunischer Klanchef, beritten, 20 mm Jacklex TC 1
  • Paschtunischer Klanchef, 20 mm Jacklex T 1
  • Paschtunen mit Gewehr, vorgehend, 20 mm RSM CP-IAR
  • Paschtunen mit Schwert, angreifend, 20 mm RSM CP-ICS
  • Paschtunen mit Schwert und Schield, angreifend, 20 mm RSM CP-ICSS
  • Paschtunen mit Jezail, schießend, 20 mm RSM CP-IJF
  • Paschtunischer Stammeskrieger, liegend schießend, 20 mm Jacklex T 2
  • Paschtunischer Stammeskrieger, kniend schießend, 20 mm Jacklex T 3
  • Paschtunischer Stammeskrieger, stehend schießend, 20 mm Jacklex T 4
  • Afghanische Stammeskrieger, 1:72 RedBox 72004
  • Muslimische Krieger, 1:72 ESCI P-238, Italeri 6055
  • Paschtunen Klanchefs, 15 mm Minifigs 136C
  • Paschtunen mit Gewehren, 15 mm Stone Mountain LBN182
  • Paschtunen, stehend schießend, 15 mm Minifigs 130C
  • Paschtunen, kniend schießend, 15 mm Minifigs 131C
  • Paschtunen, liegend schießend, 15 mm Minifigs 132C
  • Paschtunen, sitzend schießend (Jezail), 15 mm Minifigs 133C
  • Paschtunen, vorgehend, 15 mm Minifigs 134C
  • Paschtunen mit Schwert und Schild, 15 mm Minifigs 135C
  • Paschtunen mit Schwertern, 15 mm Stone Mountain LBN180
  • Paschtunen mit Speeren, 15 mm Stone Mountain LBN181
  • Gefallene Paschtunen, 15 mm Stone Mountain LBN184
  • Paschtunische Stammeskrieger, 1:300 Heroics & Ros MC6
  • Paschtunischer Klanchef, beritten, 25 mm Minifigs ICC 6
  • Paschtunische Reiter, 1:64 Ral Partha 88-117
  • Paschtunischer Reiter, 25 mm Minifigs ICC 5
  • Paschtunischer Reiter mit Schwert, chargierend, 20 mm Jacklex TC 2
  • Paschtunischer Reiter mit Gewehr, chargierend, 20 mm Jacklex TC 3
  • Paschtunischer Reiter mit umgehängtem Gewehr, chargierend, 20 mm Jacklex TC 4
  • Paschtunische Reiter, 20 mm RSM CP-C
  • Paschtunische Klanchefs, beritten, 15 mm Minifigs 87CC
  • Paschtunische Reiter mit Gewehr, 15 mm Minifigs 85CC
  • Paschtunische Reiter mit Schwert, 15 mm Minifigs 86CC
  • Paschtunische Artillerie (2 Geschütze, 8 Artilleristen), 15 mm Stone Mountain LBN186
Stamm Stammesgebiet Besonderheiten
Achakzai Südafghanistan, Belutschistan  
Alekuzei Helmand, Kandahar, Laghman, Herat, Sangin  
Alikhel NW Paktika Rivalen der Jalalzai
Afridi   graue oder blaue Angarka mit cremefarbenen Salwar
Ahmadzai    
Babakarkhell    
Bangasch Kurram-Tal dunkelblaue Angarka mit weißen Flicken, die denen der Mahdi-Krieger ähneln
Baraksai Afghanistan, Pakistan, Iran  
Chamkani (Ghilzai) Paktia, Peshawar  
Dilazak (Karlani) North West Frontier Province, Punjab  
Durrani (Abdali) Kandahar, Helmand, Farah  
Ghilzai Suleiman-Gebirge, Kabul-Fluss  
Ishaqsai    
Jalalzai (Kakar) Zhob-Tal Rivalen der Alikhel
Kakar Afghanistan  
Kharot    
Khattak Indus-Tal, Kandahar, Ghazni, Logar, Khost, Akora Khattak  
Lodhi    
Mahsud Waziristan; Logar-Tal  
Mangal Paktia, Khost  
Marwat (Lohani) Lakki Marwat, DI Khan, Tank, Paktika, Ghazni  
Mohamedsai Kandahar, Belutschistan  
Mohmand Nangarhar, Kunduz, Kunar, Peshawar  
Niazi Lakki Marwat, Kurram- und Gambila-Tal; jetzt Mianwali ehem. Verbündete der Marwat, später verfeindet
Noorzai Tarin Kowt  
Oroksai North West Frontier Province  
Oriakhel Kabul, Qarabagh, Paghman, Laghman, Zurmat, Baghlan  
Popalsai (Durrani) Qandahar, Helmand, Nimrus, Uruzgan, Peshawar  
Safi Kohi Safi, Pech-Tal, Mohmand, Bajaur  
Shinwari Landi Kotal, Jalalabad, Parwan  
Stanekzai    
Sulaimankhel (Ghilzai Konföderation)   Unterstämme: Alizai, Sulemanzai, Jalalzai, Alikhel, Nizamkhel, und Shakhel. Verbündete der Hotaki; Rivalen der Kharoti.
Swati Hazara, Khyber Pakhtunkhwa, Mansehra, Batagram, Kohistan  
Tanoli Haripur, Abbottabad, Mansehra, Muzaffarabad, Srinagar  
Turi (Torai) Kurram-Tal dunkelblaue Angarka mit weißen Flicken, die denen der Mahdi-Krieger ähneln
Tarakhel Tara Khel  
Wasir Shuidar; Gomal-Tal dunkelroter oder tiefblauer (indigo) Turban, dunkel- oder rosaroter Kamarband
Yousufsai Swat, Mardan, Malakand, Tor Ghar, Upper Dir, Lower Dir, Swabi, Buner, Shangla, Kunar, Nangarhar, Kabul, Belutschistan  
Zadran Loya Paktia  
Zazai Paktia, Khost, Kabul, Baghlan  

Die einzelnen Stämme nahmen häufig eine bestimmte Farbkombination für ihre Kleidung an, die aber keineswegs uniform war.

Bibliographie

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Figuren der Kolonialkriege