Formation

Formation

Formation (lat., Formierung), Bildung, Gestaltung. Im militärischen Sinne: 1) das organische Gefüge einer Truppe oder eines Truppenteils, Kriegs- und Friedensformationen, z. B. einer Feldbatterie, eines Armeekorps; in der Friedensformation eines Armeekorps werden die Waffengattungen, um Ausbildung zu erleichtern, in größeren Verbänden zusammengehalten; für die Kriegsformation sind nur taktische Gesichtspunkte (der Verwendung der Truppenkörper) maßgebend, daher engere Verbindung der Waffen; Neuformationen werden erst bei planmäßiger Mobilmachung aufgestellt; besondere Formationen, z. B. im Manöver eine Telegrafenabteilung; 2) die taktische Gestaltung, z. B. Marsch-, Versammlungs-, Bewegungs- und Gefechtsformationen; Formationsänderung, Übergang aus einer Ordnung in die andere. Über Geologische Formationen s. d.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Glossar militärischer Begriffe