Regimentskommandeur

Regimentskommandeur

Regimentskommandeur, eine der wichtigsten Stellen im Heer, ein Oberst, Oberstleutnant oder Major, Führer eines Regiments, handhabt Disziplin und niedere Gerichtsbarkeit, ist Erzieher, Führer und Vertreter des Offizierkorps; im deutschen Heer ist er dafür verantwortlich, dass sich in dem Offizierkorps ein geläutertes Ehrgefühl lebendig erhalte. Er hat für Ausbildung, Bekleidung und Ausrüstung der Truppe zu sorgen.

Der abgebildete Regimentskommandeur vom preußischen Dragoner-Regiment Herzog von Württemberg (D XII) ist eine 15 mm große Zinnfigur von Freikorps15.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Glossar militärischer Begriffe