Turkos

Turkos

Turkos (franz. turcos), ursprüngliche Bezeichnung für die späteren Tirailleure Algeriens, afrikanische Fußtruppe der französischen Armee, 1842 errichtet, im frühen 20. Jahrundert 4 Regimenter à 4 Bataillone zu je 4 Kompanien und einer Depotkompanie. Die Offiziere vom Capitaine (Hauptmann) aufwärts und pro Kompanie zwei Lieutnants waren Franzosen. Ihre Uniform entsprach der arabischen Tracht: hellblaue Jacke und Weste, weiße Hosen, rote Schärpe, roter Fes, weißer Turban, Burnus, und Gamaschen.

Figuren

  • Französischer Turko, abwartend, 25 mm Matchlock BEAU04
  • Turkos, vorgehend, 20 mm B & B Miniatures FPFI 8
  • Turkos, marschierend, 20 mm B & B Miniatures FPFI 9
  • Zuaven

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Glossar militärischer Begriffe