Französisches Régiment des Volontaires d’Alsace, 1758–1759

Im Jahr 1747, unter dem Namen Volontaires de Geschray, auf den Fuß von acht Infanteriekompanien a 100 Mann und acht Dragonerkompanien a 50 Mann gestellt; per Anordnung vom 25. März 1749 auf 120 Offiziere und Mannschaften reduziert, die sich in zwei Infanteriekompanien a 40 Mann und zwei Dragonerkompanien a 20 Mann gliederten; gemäß Anordnung vom 1. Februar 1758 auf 420 Mann in sechs Kompanien mit je 70 Mann aufgestockt, davon 40 Infanteristen und 30 Dragoner, Offiziere nicht mitgerechnet. Hat den Namen Volontaires d’Alsace angenommen.

Gliederung der Kompanien

Für die Abteilung der Infanterie

Für die Dragoner

  • Capitaine en second
  • Lieutenant
  • Maréchal des Logis
  • zwei Brigadiers
  • 27 Dragoner
  • Tambour

Stab

  • Colonel (ohne Kompanie)
  • Lieutenant-Colonel (ohne Kompanie)
  • Major
  • Aide-Major
  • Aumônier
  • Chirurgien

Es gab darüber hinaus einen Fähnrich und einen Kornett, zum Führen der Fahne und Standarte.

Uniform

Blauer Rock, rote Bavaroise (kurze Rabatten), Aufschläge, Kamisol, Hosen, und Rockfutter, gelbe Knöpfe und Knopflochlitze, nämlich drei unter den Bavaroise beider Seiten, zwei vor dem Bauch und einen an jeder Rückennaht, zwei rote Knopflochlitzen auf dem Rock unter den Bavaroise, offene Aufschläge ohne Knöpfe (Mouillard zeigt runde Aufschläge mit zwei Knöpfen und Knopflochlitze), eine vertikale Tasche auf jeder Rockseite mit drei Knöpfen und Knopflochlitze verziert; schwarze Knopflochlitze auf einer Seite des Kamisols, schwarzer Kragen, und Dreispitz mit goldener Tresse.

  • Colonel, M. de Beyerlé
  • Lieut.-Col., M. Berquein de Gromont
  • Major, M. Canver

Feldzugsgeschichte

  • Eingesetzt im Kleinen Krieg bei der französischen Rheinarmee
  • Schlacht bei Bergen, 1759
  • Überfall von Hemeln, 04./05. Juli 1759
  • Gefecht bei Münden und Bursfeld, 05. Juli 1759
  • Gefecht bei Wellingholzhausen, 07. Juli 1759

Verbleib

Bibliographie

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Französische leichte Truppen im Siebenjährigen Krieg