Scharmützel

Scharmützel

Scharmützel (v. ital. scaramuccia), kurzes Gefecht zwischen kleinen Truppenabteilungen, bei dem von keiner Seite eine ernste Entscheidung gesucht wird; besonders der durch den Sicherheitsdienst herbeigeführte Zusammenstoß kleinerer Kavallerieabteilungen. Der Ausdruck Scharmützel wird jetzt in kriegsgeschichtlichen Darstellungen nur noch wenig gebraucht. Scharmutzieren, scharmützeln, plänkelnd bekämpfen.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Glossar militärischer Begriffe